Zurück auf dem Eis

Veröffentlicht auf von Martin

Das erste Spiel mit deutscher Beteiligung fand gestern in der Eishalle zu Dawson statt. Gute Nachricht: Ich habe alle Tore für unsere Mannschaft geschossen. Schlechte Nachricht: Wir haben 10:1 verloren.
Nichtsdestotrotz hat zumindest unsere Sturmreihe die ausgeglichene Billanz in der kargen Kneipenlandschaft gefeiert. Heute heisst es wieder jeder kocht und bringt was mit. Potluck ab 7. Morgen frei. In diesem Sinne, viel Spaß!
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post