durch den Yukon und zurück

Veröffentlicht auf von Martin

Sogar bis nach British Columbia diesmal. Mehr oder weniger. 23 Stunden Atlin mit viel Hallo, gutem Wetter, Lagerfeuer, Darts und einer weiteren Nacht in der runden Hütte. In Whitehorse haben wir es dann endlich mal zur Yukon-Brewery-Tour geschafft, waren das erste Mal dieses Jahr im Kino und haben natürlich auch wieder Essensvielfalt, Einkaufsmöglichkeiten und den Whirlpool genossen. Jetzt steht wieder die Heimfahrt nach Dawson an.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post