Dawson City Hockey Tournament

Veröffentlicht auf von Martin

Das vergangene Wochenende war eines der absoluten Highlights bisher. Grund das erste "große" Eishockeyturnier im Yukon und die damit verbundene Feierei.
Für Einige in dem gemütlichen Städtchen ist Eishockey Alles. Dementsprechend ruppig wird es daher, wenn es auf das Turnier zugeht. Geht es um den Kader des eigenen Teams gibt es keine Freunde, Altverdiente oder Motivationspunkte mehr. Dennoch durfte ich mich zu den 13 Auserwählten zählen und der Präsident/Abteilungsleiter/Trainer/Captain/Mannschaftssprecher/Alleinherrscher Dave hat mich sogar an seine Seite in die erste Sturmreihe gestellt. Dazu muss ich ganz ehrlich sagen, das war mehr Druck als gewohnt.
Doch das Eröffnungsspiel gegen Pelly Crossing haben wir klar 10:0 gewonnen und wichtiger als mein Treffer zum 7:0 waren die 3 Vorlagen auf Dave und der Assist für Charly. Am Samstag hat dann das Hockeyturnierphänomen zugeschlagen und man hat den Restalkohol in den Beinen gespürt. Den Turnierfavoriten von Air North Whitehorse ging es jedoch nicht viel besser und in einem Sportkrimi haben wir 7:5 gewonnen. Gegen das zweite Team aus Whitehorse hat es nur zu einem Unentschieden gereicht (hier habe ich den Ausgleich zum 2:2 beigesteuert). Damit beenden wir die Vorrunde als 2. und müssen am Sonntagmorgen wieder gegen Air North ran.
Gleich in der vierten Spielminute gelang mir der 1:0 Führungstreffer, doch die Hauptstädter konnten ausgleichen und sogar in Führung gehen. Mein viertes und letztes Tor des Turnieres gleicht den Spielstand nocheinmal aus, doch in den letzten 3 Minuten kassieren wir noch ein Tor und das abschließende Empty Net Goal führt zum 5:7 Endstand. Damit keine Teilnahme am Finale, aber top war es allemal.
Am 13. Februar geht es zum Hockey Day nach Pelly. Ende Februar zum größten Turnier im Yukon nach Whitehorse. Auch in der Liga läuft es besser. Gegen die Oldtimers haben wir zuletzt 5:7 gewonnen und gegen die Han Warriors sogar 2:7. Dabei durfte ich mich über insgesamt 3 Tore freuen. In diesem Sinne, auf dem Eis ist alles top und die Planung sieht spitze aus.
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post